Knoblauch

Knoblauch Allium sativum L.


Allgemeines: Schon in der Antike fand Knoblauch als Nahrungsmittel- und Heilmittel Verwendung. Bereits Hippokrates, Plinius und Dioskurides belegten die Heilwirkung bei verschiedenen Atemwegs,- Verdauungs- und Hautproblemen. Sehr häufig gilt Knoblauch auch als Aphrodisiakum und Anti- Aging- Mittel.


Der Verzehr von Knoblauch ist äußerst gesund für das Herz und den Kreislauf.


Botanik: Der Knoblauch gehört zur Familie der Lauchgewächse. Die krautige Kulturpflanze liebt nicht zu trockene Böden. Die Scheindolden erscheinen im Juli bis zum August. Knoblauch ist im Orient, Asien und Südeuropa weit verbreitet.


Inhaltsstoffe: Im Knoblauch sind Allicin, die Vitamine A, B1, C und Nikotinsäureamid, steroidale Phytohormone, Cholin, Fermente, Rhodanwasserstoffsäure und die Spurenelemente Jod und Selen vorhanden.


Heilwirkung: Der Knoblauch wirkt entzündungshemmend, antibiotisch, appetitanregend, verdauungsfördernd, gefäßerweiternd und gallentreibend.


Anwendung: Der Einsatz von Knoblauch wirkt entspannend bei krampfartigen Schmerzzuständen und bei Blähungen. Ebenfalls ist Knoblauch ein altbewährtes Hausmittel zur Vorbeugung von Herz- und Kreislauf- Erkrankungen, zur Senkung des Cholesterinspiegels im Blut und Senkung des Blutdrucks, zur Blutverdünnung und Aktivierung des Stoffwechsels. Beispielsweise erfolgen durch Knoblauchsaft die Stärkung des Organismus, sowie die Linderung von Erkältungen und Atemwegserkrankungen und auch Harnwegsinfektionen. Abkochungen können auch für Einläufe bei Wurmbefall genutzt werden.


Verträglichkeit: Normal sind keine Nebenwirkungen bekannt. Der starke Knoblauchgeruch entsteht dabei durch den Abbau der schwefelhaltigen Inhaltsstoffe.


 



Die Keywords die mit der Website verbunden sind, : Knoblauch, gallentreibend, gefäßerweiternd, Verdauung, Appetit anregen, antibiotisch, Entzündungen

0
0.0/5 für 0 Bewertung
0
05-04-2012

Verwandte Webseiten Knoblauch

Thymian-Tinktur
Mit einer Thymian-Tinktur kann man scheinbar Akne besser angehen, als mit den üblichen...
Fenchel
Fenchel Foeniculum vulgare Mill. Allgemeines: Bereits im Altertum war der Fenchel eine...
Melisse
Melisse Melissa officinali L. Allgemeines: Bereits im 1. Jahrhundert wurde die Melisse von...
Wacholder
Wacholder, bot. Juniperus communisWacholder ist scheinbar sehr vielseitig anwendbar und wird wohl...
Sandstrohblume
Sandstrohblume, bot. Helichrysum arenariumTee der Blütenköpfe werden bei...
 
Powered by Arfooo directory © 2008 - 2010    Generated in 0.087 Queries: 9    Kontakt und Impressum    Nutzungsbedingungen   Thumbs von fadeout   Newsletter