Ingwer

Ingwer Zingiber officinale ROSCOE


Allgemeines: Schon seit Urzeiten wird in Ostasien die Ingwerwurzel als Gewürz und auch Heilmittel verwendet. Ingwer ist für seine antibakterielle Wirkung bekannt. Er hilft gegen Übelkeit, fördert die Durchblutung, regt die Galleproduktion an und ist auch ein Aphrodisiakum. Bereits in der Antike wurde der Wurzelstock in der chinesischen und indischen Medizin verwendet. In der Klostermedizin wird er als altbewährtes Mittel bei Verdauungs- und Atemwegsbeschwerden eingesetzt.


Der Ingwer wird in den tropischen Gebieten traditionell gegen die Wurmerkrankung Bilharziose verwendet.


Botanik: Das Ingwergewächs ist eine Gewürzpflanze mit zapfenartig endständigen Blütenähren. Die Deckblätter sind grün und gelbrandig. Ingwer wird in tropischen Regionen von Indien bis Malaysia, sowie in China angebaut.


Inhaltsstoffe: Im Ingwer sind ätherische Öle, wie Zingiberen, Zingiberol, Gingerol und Shogaol und weitere Scharfstoffe enthalten.


Heilwirkung: Der Ingwer hat eine appetitanregende, verdauungsaktivierende, antiemetische und antibiotische Wirkung.


Anwendung: Ingwertee, Tinkturen und Pulver werden zur Appetitanregung und zur Verbesserung der Verdauung eingesetzt. Er ist ein bewährtes Mittel bei Blähungen, Erbrechen, Übelkeit, Völlegefühl und auch bei Magengeschwüren. Das Ingwerpulver findet seine Verwendung bei Reise- und Seekrankheit und gegen Schwindel. Die Verwendung von Ingwer wird auch in der Ayurvedischen Medizin geschätzt. Hier wird er zur Migränebehandlung angewandt.


Verträglichkeit: Bei der Verwendung von Ingwer sind keinerlei Nebenwirkungen bekannt. Allerdings sollte er keine Anwendung bei Schwangerschaftserbrechen finden.


 



Die Keywords die mit der Website verbunden sind, : Ingwer, antibiotisch, Verdauung, Appetit anregen, Schwindel, Übelkeit

0
0.0/5 für 0 Bewertung
0
05-04-2012

Verwandte Webseiten Ingwer

Blutwurz
Blutwurz Potentilla erecta (L.) Rauesch. Allgemeines: Der Blutwurz ist bereits seit dem Altertum...
Ringelblume
Ringelblume Calendula officinalis L. Allgemeines: Die Ringelblume hatte bereits im Mittelalter...
Liebstöckel
Liebstöckel Levisticum officinale W.D.J. KOCH Allgemeines: Der Name Liebstöckel stammt...
Fenchel
Fenchel Foeniculum vulgare Mill. Allgemeines: Bereits im Altertum war der Fenchel eine...
Kartäuser-Nelke
Kartäuser-Nelke, bot. Dianthus carthusianorumSeifige Bestandteile wurden bei Rheuma und...
 
Powered by Arfooo directory © 2008 - 2010    Generated in 0.055 Queries: 9    Kontakt und Impressum    Nutzungsbedingungen   Thumbs von fadeout   Newsletter